Empower Future Learning

Die Digitalisierung hat zur Folge, dass sich Bildungsinstitutionen transformieren müssen.
In den vergangenen Jahren hat man zu oft Technik und Tools ins Zentrum gerückt, und dabei zu wenig an die Menschen gedacht:
Die Lernenden benötigen in Zukunft andere Kompetenzen, um das berufliche wie auch gesellschaftliche Leben mitgestalten zu können.
Das fordert uns Lehrpersonen und Schulleitungen:
• Wie sieht die Schule der Zukunft aus?
• WO und WIE werden wir WAS lernen?
• Wie entwickeln wir an unserer Schule eine neue Lernkultur?
• Wie entwickeln sich die Lehrpersonen in eine neue Rolle?
• Wie gehen wir um mit agilen Methoden?

Der Lehrgang «Empower Future Learning» bereitet die teilnehmenden Lehrpersonen einer Schule darauf vor, den Lernkulturwandel an der eigenen Schule zu unterstützen.

 

 

Abstract:

Das Projekt «Empower Future Learning» hat sich zum Ziel gesetzt, Lehrpersonen und Schulen auf dem Weg der digitalen Transformation zu unterstützen und begleiten.
Die Befähigung von Lehrpersonen zur selbstverantwortlichen Kompetenzentwicklung im digitalen Zeitalter steht im Zentrum.
Es geht dabei nicht um die Digitalisierung mit dem Ziel, möglichst viele Apps beherrschen zu können sondern darum, eine neue Lernkultur an der eigenen Bildungsinstitution zu etablieren.

 

Wir unterstützen dabei Lehrpersonen, den Fokus vermehrt auf Wissensmanagement und Kompetenzentwicklung zu richten. In unserem Lehrgang erreichen wir dies, in dem wir neue Methoden wie die Handlungsorientierung und Agilität erleben lassen.

 

Einige Lehrpersonen haben Angst vor Neuem, weil mögliche Fehler und Unsicherheiten als Inkompetenz ausgelegt werden könnten. Es ist an der Zeit, das Lernen neu zu denken und die Lernkultur weiterzuentwickeln.
Hier setzt unser Lehrgang genau an: Wie gelingt es uns, Lehrpersonen die vor Jahrzehnten die Ausbildung abgeschlossen haben zum Lernbegleiter weiterzuentwickeln?

 

Bildungsinstitutionen auf dem Weg zur lernenden Organisation:
1. Motivierte und erfahrene Lehrpersonen werden von der Schulleitung einer Schule zum Lehrgang angemeldet und werden zu Future Learning Coaches (FLC) ausgebildet, mit dem Ziel, den Lernkulturwandel an der eigenen Schule bottom-up zu lancieren und die anderen Lehrpersonen nach und nach mit auf den Weg zu nehmen.
2. Zu Beginn steht die Entwicklung der eigenen Person, dann die des Schulteams und dann die der Schulen im Zentrum.
3. Die FLCs bilden sich zu den Themen: Mindset, pädagogische Haltung, ePortfolio, Entwicklungspotential, Change Prozesse, kompetenzorientierte Methoden, Workplace Learning und Agile Planung weiter.
4. Die FLCs entwickeln ein Konzept für die eigene Schule und legen dieses der Schulleitung vor. Anschliessend setzen sie dieses nach und nach um. Die FLCs begleiten die Kolleg*innen an der eigenen Schule.
Der Lehrgang dauert 3 Sem. und wird mit einem CAS abgeschlossen werden.

 

Im Projekt Empower Future Learning setzen wir auf initiative und motivierte Lehrpersonen einer Schule die sich weiterbilden wollen um dann ihre Kolleg*innen nach und nach mit auf den Weg zu nehmen. Damit erreichen wir, dass die Lehrpersonen, welche zu Beginn noch nicht bereit sind, auch später auf den Zug aufspringen können. So können wir eine generische und agile Entwicklung der Schulen fördern.
Die Teilnehmer setzen sich während 3 Semestern wöchentlich an einem Halbtag intensiv mit der Thematik auseinander. Bereits ab dem 2. Semester sind konkrete Projekte an der eigenen Schule möglich. Dies erleben wir aktuell im ersten Lehrgang wo bereits die meisten Future Learning Coaches ihr internes Entwicklungskonzept erarbeitet haben oder bereits an der Umsetzung sind.
Das Vernetzen der Lehrpersonen innerhalb der Schule führt dazu, dass man voneinander lernt und sich so weiterentwickeln kann.
Die Vernetzung mit Lehrpersonen anderer Schweizer Schulen wird ermöglicht und kann fortgeführt werden.

 

Kontakt: rolf.helbling@bfh.ch

Webseite: https://www.empowerfuturelearning.ch/

 

Weitere Artikel

verschiedene Füsse verbunden durch Linien
Projekte

Empower Future Learning

Das Projekt «Empower Future Learning» hat sich zum Ziel gesetzt, Lehrpersonen und Schulen auf dem Weg der digitalen Transformation zu unterstützen und begleiten. Die Befähigung von Lehrpersonen zur selbstverantwortlichen Kompetenzentwicklung im digitalen Zeitalter steht im Zentrum.

Projekte

o365 Learning Lab

Eine Community of Practice für Lehrpersonen zum Lernen in der digitalen Transformation und Einsatz von M365-Tools in der Bildung.

Deutsch (Schweiz)