Swiss Digital Skills Academy

Im von swissuniversities unterstützten Projekt «Swiss Digital Skills Academy» bauen 16 Hochschulen, darunter die BeLEARN Partner PH Bern und EPFL eine Plattform auf, mit welcher Akteur*innen in der Bildung ihr digitales Wissen teilen und erweitern können.

 

Swiss Digital Skills Academy ist eine Gemeinschaftsprojekt von 16 Hochschulen in der Schweiz, welches zum Ziel hat, die digitalen Kompetenzen der Akteur*innen uf der Basis von Offenen Bildungsressourcen (Open Educational Resources, OER) und Offene Bildungsplattformen (Open Educational Platforms, OEP) teilen und stärken. Über zwei Plattformen können Lehrer*innen und Dozent*innen einerseits auf digitale Hilfsmittel für die Gestaltung von interaktiven Unterrichtseinheiten nutzen oder ihre Erfahrungen und Wissen in Netzwerken teilen. Anderseits sollen zukünftig Lernmodule entstehen, welche von «Educators for Educators» geschaffen werden. Geplante Themenbereiche sind unter anderen «Teach the teacher» oder «Develop Data Literacy».

 

Links

Swiss Digital Skills Academy: Link zur Website

Swissuniversities: Website zum Programm 8 «Stärkung von Digital Skills in der Lehre»

Weitere Artikel

verschiedene Füsse verbunden durch Linien
Projekte

Empower Future Learning

Das Projekt «Empower Future Learning» hat sich zum Ziel gesetzt, Lehrpersonen und Schulen auf dem Weg der digitalen Transformation zu unterstützen und begleiten. Die Befähigung von Lehrpersonen zur selbstverantwortlichen Kompetenzentwicklung im digitalen Zeitalter steht im Zentrum.

Projekte

o365 Learning Lab

Eine Community of Practice für Lehrpersonen zum Lernen in der digitalen Transformation und Einsatz von M365-Tools in der Bildung.

Deutsch (Schweiz)